Rumena Rebula

 

Ribolla ist alt autochthone Rebsorte, die im 13. Jahrhundert erscheint und wird als nach wie vor sehr geschätzter Wein sein, wie durch
zahlreiche historische Aufzeichnungen. Der Name leitet sich vom italienischen Verb Ribollire ab, was Vergeltung bedeutet. Aufgrund schneller Abkühlung
Weinkeller ist bei niedrigeren Temperaturen zum ersten Mal nach der Ernte im Frühjahr teilweise fermentiert, wenn wärmer, aber wieder.
Rebula ist eine strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen, glatt und fruchtigen Geschmack mit ausgeprägter Säure, die den Wein gibt
angenehme Frische. Das Bouquet ist neutral, Wein und erinnert leicht an Zedernholz.
Art der Zusammensetzung: 100% Grapefruit
Zucker: trocken
Ernte: rein manuell
Gärung: 100% in Edelstahltanks
Reifen: 100% in Edelstahltanks
Herkunft: Goriška Brda Weinregion
Position: NW, V, J
Weinbergform: terrassiert
Höhe: 120 - 200 m
Nuss und Ausbildung: Single Guyot
Pflanzdichte: 5000 Reben / ha
Alter der Weinberge: 15 - 40 Jahre
Erdtyp: Mergel, Sandstein
Klima: submediterran, eine Mischung aus warmer Seeluft und dem Einfluss kalter alpiner Winde
Empfehlung:
Wir bieten den Wein auf 9 - 10 ° C gekühlt an
Ribolla ist als Aperitif, zu Gerichten aus Meeresfrüchten bis hin zu Süßwasserfischen, sowie mit weißem Fleisch empfohlen und
Gemüserisotto.